top left image
top right image
bottom left image
bottom right image
Darmgesundheit
Darmgesundheit
und Allergien / Unverträglichkeiten
Was tun, wenn der Darm streikt?

Leiden auch Sie an Befindlichkeitsstörungen wie
  • Übergewicht
  • Sodbrennen und Blähungen
  • Verstopfung oder Durchfall
  • Unverträglichkeiten und Allergien
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Müdigkeit und ständige Erkältungen
oder leiden Sie an Hauterkrankungen wie Neurodermitis oder Psoriasis?
All dies kann auf eine gestörte Darmfunktion hinweisen. Viele körperliche und auch seelische Dysbalancen haben ihren Ursprung im Darm. 80% des Immunsystems befinden sich im Darm, somit ist er Ihr größtes Immunsystem. Dort werden alle Nährstoffe, die Sie für eine optimale Versorgung benötigen, aufgenommen - oder auch nicht.

Dieses System funktioniert nur, wenn genügend aktive Bakterien im Darm für Ihre Gesundheit arbeiten.
Mit natürlichen Mitteln können Darmbeschwerden gut behandelt werden, z. B. mit der Mykotherapie (Heil- und Vitalpilze), die im Rahmen der Ernährungsberatung und Darmgesundheit sinnvoll eingesetzt wird, ebenso wie Probiotika.
Auch der Einsatz von Vitalstoffen und Kräuterextrakten sowie natürlich eine Ernährungsumstellung, auf Ihre Beschwerden individuell abgestimmt, können hilfreich sein.
Allergieberatung
Gern erkläre ich Ihnen diese Zusammenhänge und erarbeite mit Ihnen mögliche Ursachen Ihrer Beschwerden mit Vorschlägen und Empfehlungen, um Ihre Lebensqualität über eine optimierte Ernährung und Darmfunktion zu verbessern.
Der Darm im Ayurveda
Darmgesundheit im Ayurveda
Auch im Ayurveda ("Wissen vom Leben") wird der Darm als Zentrum des Wohlbefindens beschrieben. Angesammelte Schlacken sollen ausgeleitet werden, um die Balance wieder herzustellen.
Das Ziel ist es, ernsthaften Erkrankungen vorzubeugen und ungesunde Angewohnheiten abzustellen.
Grundvoraussetzung dazu ist ein gesundes "Verdauungsfeuer".
Ist dieses gestört, sammeln sich im Körper Giftstoffe an, die den Stoffwechsel beeinträchtigen können. Aber auch auf seelischer Ebene können durch unverdaute Erlebnisse und Probleme Schlacken entstehen, die der Gesundheit schaden.
Deshalb werden einer Ayurveda Ölmassage auch viele positive Wirkungen zugeschrieben: Unverdautes (Schlacken), welches Ursache von Verdauungskrankheiten sein kann, wird abtransportiert, und dies wirkt sehr gesundheitsfördernd.
Stacks Image 845